Information der Schulleitung Juni

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich der Presse entnommen haben, wird der Präsenzunterricht ab dem 08.06. für die Klassen 1 bis 4 wieder aufgenommen. Das bedeutet, dass es keine Notbetreuung außerhalb des Unterrichts mehr für diese Jahrgänge geben wird.

Weiterhin gilt, dass nach wie vor zwingend die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten sind. In der Schule haben wir für den Einlass, die Pausen und den Schulschluss geeignete organisatorische Maßnahmen getroffen, um den Vorgaben gerecht zu werden. Für die Reinigung der Räume wird durch den Schulträger gesorgt.

Liebe Eltern, weisen Sie bitte Ihr Kind noch einmal ausdrücklich auf die Beachtung von Abstand und Hygiene hin!

Die Klassen des 5. bis 12. Jahrgangs kommen nach den bekannten Plänen zum Präsenzunterricht bzw. zur Beratung in die Schule. Eine Notbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 bleibt erhalten, hier müssen wir jedoch aus personellen Gründen frühzeitig Bescheid über einen Bedarf bekommen.

In der nächsten Woche finden die mündlichen Prüfungen sowohl für den ESA/MSA als auch für das Abitur statt. Dementsprechend wird in dieser Woche nur Präsenzunterricht in der Grundschule und in einigen Jahrgängen der Gemeinschaftsschule stattfinden.

Das Ministerium hat Maßgaben für die Durchführung von Abschlussfeiern und die Vergabe der Zeugnisse herausgegeben. Sie erhalten rechtzeitig die notwendigen Informationen, besonders zu den Organisationsformen dieser Veranstaltungen.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen, liebe Eltern, auf das Herzlichste bedanken!

Ihre Unterstützung und Ihr Engagement zusammen mit den Lehrkräften für Ihr Kind eine gute Lernatmosphäre zu schaffen, war und ist weiterhin sehr beeindruckend.

Besonders bleibt festzuhalten, dass Sie gemeinsam mit den Lehrkräften die nun für uns zu Verfügung stehende Kommunikations- und Lernplattform IServ erkundet, ausprobiert und in immer größerem Maße aktiv nutzen.

Auch von der gesamten Schulleitung DANKE!

Ich wünsche Ihnen weiterhin - bleiben Sie gesund – achten Sie auf sich und Ihre Lieben und auf Andere :)

Ihr Schulleiter

Andreas Korte

 

Schulverein – Aktionen und Unterstützung

Projektpräsentation des 9. Jahrgangs

Von Atomkraft bis Zucker - ein spannender Einblick in die Projekte!

Schule ist mehr!

Gemeinsames längeres Lernen.
Mitgestaltung - Begegnung - Verantwortung - Spaß - Freude

Eindrücke aus dem Schulleben

Unser Schulgebäude

Unsere Räumlichkeiten bieten eine harmonische Lernatmosphäre und Möglichkeiten zur Erholung.

Sportliche Aktivitäten

Durch ein vielfältiges Angebot an Sportstätten wird das Sporttreiben unterstützt.

Von der Einweihung der Amtsarena bis zu "Jugend trainiert für Olympia" - tolle Leistungen!

 

Schülerarbeiten

Durch Engagement und Kreativität gestalten unsere Schülerinnen und Schüler die Schule mit.

Unsere Schulpartner

Kontakt

  • Grundschule:
    04536-151545
  • Gemeinschaftsschule:
    04536-151555
  • Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Gemeinschaftsschule im Schulzentrum Sandesneben

Schiphorsterweg 5
23898 Sandesneben


Copyright 2008 - 2018 Grund und Gemeinschaftsschule Sandesneben. Alle Rechte vorbehalten.