70. Kreisschulsportfest in Geesthacht

Das Kreisschulsportfest ist eine gemeinsame Veranstaltung aller Schulen des Kreises Herzogtum.
Lauenburg und bildet den Abschluss der Bundesjugendspiele in der Leichtathletik.
Auch in diesem Jahr nahm die Grund-und Gemeinschaftsschule mit Oberstufe Sandesneben teil. 26 Sportler/innen der Sekundarstufe I, betreut und trainiert von Dieter Wolf, nahmen den Wettkampf auf. Als Kampfrichterinnen fuhren Vivien Pracejus und Jenna Knudsen mit.

Die Gemeinschaftsschule erreichte folgende Platzierungen:

Jahrgang 2007 : 1. Siegerin Dreikampf Janika Rohlfing Kl. 6b
Jahrgang 2007 : 1. Sieger Dreikampf Nurollah Alamyar Kl. 5c
Jahrgang 2005 : 1. Siegerin Hochsprung Lena Zietlow Kl. 7c

Jahrgang 2005 : 2. Siegerin 800m Lauf Ina Zingelmann Kl. 7c
Jahrgang 2006: 2. Siefer Dreikampt Ali Jafari Kl. 6b

Jahrgang 2002 : 3. Siegerin Dreikampf Svea Kraack Kl. 10c
Jahrgang 2007 : 3. Siegerin 800m Lauf Helle Nielandt Kl. 6c

Den 4 x 100m Staffelsieg der Mädchen aus dem Vorjahr konnte nicht wiederholt werden. Aber ein dritter Platz ist auch ein schöner Erfolg.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Kreisschulsportbeauftragte Dany Rühe, die mir ihrem Team bei Traumwetter für einen reibungslosen Ablauf dieser Großveranstaltung sorgte.

P.S. Bilder zu dieser Veranstaltung hat Vivien gemacht.

Unsere Schulpartner

Kontakt

  • Grundschule:
    04536-151545
  • Gemeinschaftsschule:
    04536-151555
  • Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse

Gemeinschaftsschule im Schulzentrum Sandesneben

Schiphorsterweg 5
23898 Sandesneben


Copyright 2008 - 2018 Grund und Gemeinschaftsschule Sandesneben. Alle Rechte vorbehalten.